Du willst endlich wissen wie man den Bridge Mode aktiviert und was die versteckten Details sind? Alles hier fein säuberlich im Video. Ergänzend dazu als Textform noch ein paar Hinweise.

Update 01.07.2022

Flächendeckend ist nun der Bridge-Mode verfügbar über die Vodafone Station. Entweder über die Mein Vodafone Seite freischaltbar oder wenn da nicht zu finden, ohne Probleme über die Vodafone Hotline.

UPDATE 17.01.2022

Scheinbar hat Vodafone (NRW ehml. Unitymedia) Ende 2021 die Funktion des Bridge Modes in der Vodafone Station für 1 Gbit/s freigeschaltet. Die Freischaltung erfolgt über die Mein Vodafone Seite. Ich habe keine Vodafone Station mehr, daher leider keine Screenshots für euch.

Zum Video hier nochmal alle Bildchen

FritzBox Kabel 6591 Ohne Bridge Mode
FritzBox Kabel 6591 Ohne Bridge Mode
 FritzBox Kabel mit Ohne Bridge Mode
FritzBox Kabel mit Ohne Bridge Mode
FritzBox 6591 Port belegeung
FritzBox 6591 Port belegeung
Modem Mode aktivieren
Modem Mode aktivieren

AVM FritzBox Bridge Mode aktivieren

Wichtiger Hinweis: Ich übernehme keine Haftung für irgendwelche Schäden an euren Geräten. Ihr seit selbst für euer tun verantwortlich.

Schritt 1: Konfiguration aus euer FritzBox Laden.

FritzBox sichern

Schritt 2: Konfiguration ändern

Ändert die markierte Zeile in “NO” um.

Lan Bridge Menü aktivieren
Lan Bridge Menü aktivieren

Schritt 3: Checksumme berechnen und anpassen.

ALLES aus eurer Konfiguration markieren & Kopieren und die Checksumme neu berechnen lassen auf folgender Webseite –> http://www.mengelke.de/Projekte/FritzBox-JSTool

Neue Checksumme in eure Konfigdatei kopieren und die Datei Speichern.

Checksumme korrigieren
Checksumme korrigieren

Schritt 4: Konfiguration wieder einspielen

Das System startet jetzt dabei neu, behält aber alle euren vorherigen Einstellungen.

Sicherung wieder einspielen
Sicherung wieder einspielen
Bridge Mode aktiviert
Bridge Mode aktiviert

Quelle: https://ubiquiti-networks-forum.de/wiki/entry/39-fritz-box-kabel-6490-6590-6591-6660-bridge-mode-freischalten/